Angebote zu "Muga" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Muga Rosado 2019 Roséwein Trocken
Highlight
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Aus sorgfältig gelesenen Trauben von Garnacha, Tempranillo und der weißen Rebsorte Viura (!) wird bei Muga ein Rosado erzeugt, der – wie alle Weine dieses Hauses – rundweg überzeugt. Er offeriert eine ebenso feine wie elegante Frucht. Er duftet herrlich nach reifen roten Johannisbeeren, Himbeeren und Kirschen und gleitet zart und frisch über den Gaumen. Gut gekühlt der perfekte Wein zur leichten mediterranen Küche, mit all‘ ihren herrlichen Köstlichkeiten.

Anbieter: Vinos
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Muga - 1,5L. Magnum Reserva 2016  1.5L 14% Vol....
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bodegas Muga gehört zu den sicheren Qualitätsgaranten. Und auch in Jahrgängen, die offiziell nicht als exzellent eingestuft wurden, zeigt die Reserva ein erfreulich hohes Niveau. Dunkles Rubinrot in der Robe. Das Bouquet duftet nach süßen Gewürzen, reifen dunklen Früchten, Röstaromen, einem Hauch Orangenschale und Lakritz, sowie aromatischen Kräutern. Noch sehr jugendlich am Gaumen, mit straffen Tanninen, präsentiert er sich mit dichter Struktur und mundfüllender Opulenz. Ein Vielversprechendes Finale deutet auf ein gutes Entwicklungspotential. Ein vielschichtiger Rotwein, in begehrter Magnum-Edition.

Anbieter: vinos
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Muga Torre Muga 2016 Rotwein Trocken
Angebot
79,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Ein Monument. Unglaublich dicht, konzentriert, massig und charaktervoll. Wie es Muga trotzdem schafft, diesem Koloss von Wein eine geradezu vitale Frische zu geben, das zollt einem jede Menge Respekt ab. Wenn Sie Größe, Noblesse, Finesse und Originalität suchen, dann sind sie hier richtig. Undurchsichtiges Dunkelrot, nahezu Violett. Konzentrierte Aromen: von reifen Pflaumen dominiertes Bouquet mit würzigen Anklängen von schwarzem Pfeffer, Nelke und Vanille. Fein untermalt von mineralischen Noten. Am Gaumen mit viel Körper, komplex und aromareich, aber dennoch geschmeidig. Der retronasale Eindruck hebt noch einmal die Gewürze und Beerenfrucht hervor, jedoch viel eleganter und reichhaltiger mit einem Hauch von reifem Pfirsich und Pflaume in einem langen, nicht enden wollendem Finale. Schon jetzt kann man sagen, dass diesem Wein eine lange und vielversprechende Zukunft beschieden ist.

Anbieter: Vinos
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Muga - 0,375 L. Reserva 2016  0.375L 14% Vol. R...
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bodegas Muga gehört zu den sicheren Qualitätsgaranten. Und auch in Jahrgängen, die offiziell nicht als exzellent eingestuft wurden, zeigt die Reserva ein erfreulich hohes Niveau. Dunkles Rubinrot in der Robe. Das Bouquet duftet nach süßen Gewürzen, reifen dunklen Früchten, Röstaromen, einem Hauch Orangenschale und Lakritz, sowie aromatischen Kräutern. Noch sehr jugendlich am Gaumen, mit straffen Tanninen, präsentiert er sich mit dichter Struktur, mundfüllender Opulenz und einem vielversprechenden Finale. Ein vielschichtiger Rotwein, der großen Genuss auch in der kleinen Flasche verspricht.

Anbieter: vinos
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Muga - 0,375 L. Reserva 2016 Rotwein Trocken
Top-Produkt
10,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Bodegas Muga gehört zu den sicheren Qualitätsgaranten. Und auch in Jahrgängen, die offiziell nicht als exzellent eingestuft wurden, zeigt die Reserva ein erfreulich hohes Niveau. Dunkles Rubinrot in der Robe. Das Bouquet duftet nach süßen Gewürzen, reifen dunklen Früchten, Röstaromen, einem Hauch Orangenschale und Lakritz, sowie aromatischen Kräutern. Noch sehr jugendlich am Gaumen, mit straffen Tanninen, präsentiert er sich mit dichter Struktur, mundfüllender Opulenz und einem vielversprechenden Finale. Ein vielschichtiger Rotwein, der großen Genuss auch in der kleinen Flasche verspricht.

Anbieter: Vinos
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Muga Reserva 2016  0.75L 14% Vol. Rotwein Trock...
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bodegas Muga gehört zu den sicheren Qualitätsgaranten. Und auch in Jahrgängen, die offiziell nicht als exzellent eingestuft wurden, zeigt die Reserva ein erfreulich hohes Niveau. Dunkles Rubinrot in der Robe. Das Bouquet duftet nach süßen Gewürzen, reifen dunklen Früchten, Röstaromen, einem Hauch Orangenschale und Lakritz, sowie aromatischen Kräutern. Noch sehr jugendlich am Gaumen, mit straffen Tanninen, präsentiert er sich mit dichter Struktur und mundfüllender Opulenz. Ein Vielversprechendes Finale deutet auf ein gutes Entwicklungspotential. Ein vielschichtiger Rotwein, der sich wunderbar zu Wildgerichten kombinieren lässt.

Anbieter: vinos
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Muga Reserva 2016 Rotwein Trocken
Angebot
18,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Bodegas Muga gehört zu den sicheren Qualitätsgaranten. Und auch in Jahrgängen, die offiziell nicht als exzellent eingestuft wurden, zeigt die Reserva ein erfreulich hohes Niveau. Dunkles Rubinrot in der Robe. Das Bouquet duftet nach süßen Gewürzen, reifen dunklen Früchten, Röstaromen, einem Hauch Orangenschale und Lakritz, sowie aromatischen Kräutern. Noch sehr jugendlich am Gaumen, mit straffen Tanninen, präsentiert er sich mit dichter Struktur und mundfüllender Opulenz. Ein Vielversprechendes Finale deutet auf ein gutes Entwicklungspotential. Ein vielschichtiger Rotwein, der sich wunderbar zu Wildgerichten kombinieren lässt.

Anbieter: Vinos
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Muga Torre Muga 2016  0.75L 14.5% Vol. Rotwein ...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Monument. Unglaublich dicht, konzentriert, massig und charaktervoll. Wie es Muga trotzdem schafft, diesem Koloss von Wein eine geradezu vitale Frische zu geben, das zollt einem jede Menge Respekt ab. Wenn Sie Größe, Noblesse, Finesse und Originalität suchen, dann sind sie hier richtig. Undurchsichtiges Dunkelrot, nahezu Violett. Konzentrierte Aromen: von reifen Pflaumen dominiertes Bouquet mit würzigen Anklängen von schwarzem Pfeffer, Nelke und Vanille. Fein untermalt von mineralischen Noten. Am Gaumen mit viel Körper, komplex und aromareich, aber dennoch geschmeidig. Der retronasale Eindruck hebt noch einmal die Gewürze und Beerenfrucht hervor, jedoch viel eleganter und reichhaltiger mit einem Hauch von reifem Pfirsich und Pflaume in einem langen, nicht enden wollendem Finale. Schon jetzt kann man sagen, dass diesem Wein eine lange und vielversprechende Zukunft beschieden ist.

Anbieter: vinos
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Muga - 1,5L. Magnum Reserva 2016 Rotwein Trocken
Unser Tipp
39,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Bodegas Muga gehört zu den sicheren Qualitätsgaranten. Und auch in Jahrgängen, die offiziell nicht als exzellent eingestuft wurden, zeigt die Reserva ein erfreulich hohes Niveau. Dunkles Rubinrot in der Robe. Das Bouquet duftet nach süßen Gewürzen, reifen dunklen Früchten, Röstaromen, einem Hauch Orangenschale und Lakritz, sowie aromatischen Kräutern. Noch sehr jugendlich am Gaumen, mit straffen Tanninen, präsentiert er sich mit dichter Struktur und mundfüllender Opulenz. Ein Vielversprechendes Finale deutet auf ein gutes Entwicklungspotential. Ein vielschichtiger Rotwein, in begehrter Magnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
El Andén de la Estación - 2016 - Bodegas Muga -...
11,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Der El Andén de la Estación (deutsch: Bahnsteig) ist eine Komposition aus 70 Prozent Tempranillo, 20 Prozent Garnacha sowie 10 Prozent Mazuelo und Graciano. Die Trauben stammen aus Weinbergen, die auch für den teureren Reserva genutzt werden, jedoch von Reben, die noch nicht älter als 15 Jahre sind. Dadurch entsteht ein Wein, der sich wunderbar zugänglich gibt und mit einigen Jahren Reifezeit eine beeindruckende Vielschichtigkeit offenbart. Dies gelingt nicht zuletzt durch den kennerhaften Einsatz von Holz. Bereits der Gärprozess findet in großen Holzbottichen statt und den darauf folgenden Reifeprozess verbringt der Rioja in Eichenholzfässern aus der weingutseigenen Küferei – eine Einrichtung, die sich bei fast keinem anderen Weingut auf der Welt finden lässt. Der El Andén de la Estación ist trotzdem kein Rotwein, der übermäßig durch den Ausbau in Holzfässern vereinnahmt wird. Aromatisch repräsentiert er voll und ganz die eingesetzten Rebsorten und sein frischer, zugänglicher Charakter machen den Wein zu einem wahrlich modernen Rioja. Wie so viele Weine, die nicht den Anspruch hegen der beste Wein des Weinguts zu sein, bietet der El Andén de la Estación einen unwahrscheinlich guten Gegenwert. Und das ist einfach erklärt: Es ist ein Wein, der vergleichsweise günstig die Möglichkeit bietet die Bodegas Muga kennenzulernen. So ein Wein muss unbedingt überzeugen, um das Interesse von Weinfreunden auch für das übrige Sortiment zu wecken. Misión cumplida! Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Im Glas mit einem strahlenden Rubinrot. Der Duft wird von Süßkirschen, Feigen und reifen Brombeeren geprägt. Im Hintergrund auch würzige Noten, die vor allem an Vanille und Kokosnuss erinnern. Insgesamt ein sehr vielschichtiges Aromenbild. Am Gaumen setzt sich dieser Eindruck fort und der Ausbau im Holz wirkt sehr gut eingebunden. Die Tannine sind zwar kräftig, doch sehr fein und ausgewogen. Im langen Abgang mit vitaler Säure, die dem Wein eine exzellente Frische verleiht.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot